Rally-Obedience hat Frauchen seit einigen Jahren parallel zu Agility aufgebaut. Es macht uns recht viel Spaß.

In dieser Sportart haben wir uns von den Beginnern schon in Klasse 3 hochgearbeitet. Die sind wir zwar noch nicht gelaufen - tranieren aber, mit dem Ziel in dieser Klasse auch nochmal zu starten.

Da unser letzter Lauf (Kl. 2) nicht so berauschend war und ich ziemlich langsam geworden bin, hat Frauchen beschlossen mich in die Seniorenklasse zu stufen - mit 11 Jahren darf man das auch - . Denke, da haben wir beide noch mehr Chancen - dort gibt es vermehrt STEH Übungen - und das ist besser für mich !

Im Moment haben wir Rally - O mal zur Seite gestellt. Mantrailing ist zur Zeit mein Favorit. Rally Übungen mache ich mit Frauchen ab und an zu Hause !

Turniere von Beginner bis Klasse 2

16.2.2014 Rally-Obedience in Neuhofen/Halle Beginner - bestanden mit G  Punkte 79

27.4.2014 Rally-Obedience Otterstadt Beginner - bestanden mit SG Punkte 83

2.5.2014 Rally-Obedience in Kindenheim Beginner - bestanden mit V Punkte 96. Aufstieg in Klasse 1

19.10.2014 Rally-Obedience bei den Külztaler Hundefreunden - eigentlich 98 Punkte, durch einen Schritt zuwenig nur 78 Punkte - G -

25.4.2015 Rally-Obi Ludwigshafen - Kl. 1 V 93 Punkte Aufstieg in Klasse 2

16.5.2015 Rally-Obi Rodenbach -  Kl. 1 V 93 Punkte

4.6.2015 Rally-Obi Altrip - Kl. 2 V 90 Punkte Pl. 1

4.7.2015 Rally-Obi Darmstadt - ausgefallen wegen zu großer Hitze -

31.10.2015 Rally-Obi Kindenheim - Kl. 2 V 97 Punkte, Platz 2  - Aufstieg in Klasse 3

16.4.2016 Rally-Obi Kindenheim - Kl. 2 G 77 Punkte

10.6.2017 Kreismeisterschaft Kindenheim - Kl. 2 diesesmal leider nur ein bestanden. Deswegen die Entscheidung für die Seniorenklasse !