Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk

In meinem Zuhause ist auch immer was los - Susi, Dirk, Kyrill, Pauline, Enya und ich haben schon einiges erlebt. Alle ein bis zwei Wochen gehen wir zu Ingrid - sie hat ein supergroßes Gelände mit allen möglichen Geräten - das macht echt viel Spaß. Ein bis zweimal ist dann Welpentreff bei Andreas angesagt. Wir sind nur 4 - 5 Welpen - da kann man richtig viel lernen. Natürlich dürfen wir auch zwischendurch mal rennen - es macht richtig viel Spaß und ich freue mich jedes mal drauf ! Ihr werdet es nicht glauben, ich darf sogar schon zu einem Agility-Anfängerkurs - es werden nur ganz einfache Dinge gemacht - das ist ja klar - aber es macht riesig Laune!

Ein paar Mal die Woche kommen mein Freund Vinnie (ein Aussie von 8 Jahren), mit Bordermix Mex zum Abendspaziergang vorbei. Da freu ich mich immer, denn in Vinnie bin ich total verliebt !!

So, meine Welpenzeit ist jetzt auch schon vorbei. Ich darf mich jetzt Junghund nennen. Mit sechs Monaten geht es nun vom Welpenkurs in den Youngsterkurs - die Unterordnung macht Herrchen mit mir. Er möchte auch später die Begleithundeprüfung mit mir laufen.

Die Zeit, die meine Zweibeiner jetzt durchmachen müssen, nennt man auch Flegelzeit - mein Frauchen kann ein Lied davon singen. Da sind Kommandos, die ich als Welpe konnte einfach vergessen. Da will ich mich nicht bürsten oder abtrocknen lassen und versuche halt mein kleinen Kopf durchzusetzen - aber mit viel Geduld und vorallem Konsequenz bekommen wir das gemeinsam schon in den Griff !

Meine Besuche bei Ingrid sind nicht mehr ganz so regelmäßig - einfach so wie es passt. Agilitytraining habe ich im Moment nur einmal die Woche - donnerstags -  in Heppenheim, bei Jessy ! Mal schauen, ob nach der BH Prüfung ein zweiter Trainingstag dazu kommt!

Es ist ein zweiter Trainingstag dazu gekommen - montags bei Rico - . Wir sind schon richtig gut - die Slalomhürde ist auch schon fast genommen - dann steht dem Turnierleben nichts mehr im Wege !

Freitags ist Mantrailing mit Herrchen angesagt - das macht verdammt viel Spaß - und ich bin immer voll bei der Sache !