Das Jahr 2016

Dieses Jahr hat für uns nicht gut angefangen - wir haben unsere langjährige Wegbegleiterin Pauline verloren !

Ich, Enya, kann mir garnicht vorstellen ohne Sie auf ein Rally-Turnier zu gehen. Ich werde sie sehr vermissen. Mein neuer Kollege Catch kannte Pauline noch nicht so lange, von daher hatte er noch keine solche Bindung zu Ihr.

In sportlicher Hinsicht, hoffe ich im Rally-Obedience nochmal eine Stufe weiterzukommen (Klasse 3) - weiterhin hoffe ich, daß   sich meine Herzbeschwerden gebessert haben - das werde ich beim Ultraschall erfahren - . Mein neuer Freund Catch steht noch ganz am Anfang seiner Laufbahn. Wir dürfen gespannt sein, was dieses Jahr so alles schon auf dem Programm steht - aber das Wichtigste ist, daß wir alle gemeinsam erstmal mit dem großen Verlust von Pauly klarkommen müssen.

 

 

 

Pause !

Im Moment haben wir Pause - das heißt kein Mantrailing, keine Unterordnung, kein Agility und kein Rally - Obedience !

Es wird wohl noch ein bisschen dauern, bis wir wieder starten können - es ist ja auch schön, mal etwas auszuruhen.

Unsere kleinen Übungseinheiten bekommen wir aber doch ab und an mit Frauchen im Garten und auf den Spaziergängen, damit wir nicht gaaaanz einrosten !!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, mit neuen Herausforderungen - erste Prüfungen im Mantrailing, wieder mal Rally-Obi-Turniere und vorallen Dingen geht es für Catch im Agility weiter !

Hier sind ein paar Bilder von der Faulenzer Zeit.....

 


0 Kommentare

Update !

Hallo Ihr da draussen - lang ist es her - genauer gesagt, zwei Monate! Zeit für eine kleine Zusammenfassung der letzten Wochen.


mehr lesen 0 Kommentare

Mein erstes Agility-Seminar - Catch -

Am Samstag, den 17.9. war es soweit - ich durfte mit Frauchen mein erstes Agi-Junghunde-Aufbauseminar bei Claudia Zenner besuchen.

Tatort war der Hundeplatz in Kindenheim. Ich wusste ja so garnicht, was da alles auf mich zukam und mein Frauchen staunte auch nicht schlecht, als sie den großen Parcours sah. " Was, das sollen wir alles springen - das klappt doch nie im Leben ".......!

Claudia Zenner hat mich und Frauchen super durch die Sequenzen begleitet - meine Susi weiss zwar schon um was es geht ( schließlich ist sie ja Turniere gelaufen mit Enya ), aber das ist auch ne Weile her - also muss auch SIE alles wieder von vorne lernen. Mir wurden in verschiedenen kleinen Läufen die Hürden und der Tunnel schmackhaft gemacht - und ich muss sagen, es hat mit der Zeit gefruchtet.

Alles in allem hatten wir einen tollen Nachmittag - wir haben beide viel gelernt - und waren am Abend richtig, richtig müde !

Im kleinen Video könnt Ihr sehen, wie wir uns geschlagen haben - ich denke für den allerersten Anfang kann ich mich sehen lassen ! Die Fehler und die Wiederholungen gehen natürlich alle auf Frauchens Kappe !!!!!!!!!!!!!

0 Kommentare

Irlandtagebuch 2016


1 Kommentare

Catch hat Geburtstag !

Heute feiert unser kleines Bordertier seinen ersten Geburtstag. Es ist unglaublich, wie die Zeit vergeht. Du warst doch eben noch so klein.

Wir sind sehr glücklich, daß sich unsere Wege getroffen haben - und wünschen uns noch viele, viele, schöne und sportliche Jahre mit Dir !

Happy Birthday, toller Bub !


0 Kommentare

"Seepferdchen" bestanden ......Catch

Am Sonntag war es dann soweit.

Die Sonne knallte erbarmungslos - und unsere Zweibeiner beschlossen mit uns in den Wald zu fahren - mit von der Partie waren Vinnie, Mex und Lenni.


mehr lesen 0 Kommentare

Soll ich - oder soll ich nicht - Kleine Bildergeschichte !

0 Kommentare

Enya hat Geburtstag !

Meine geliebte Aussie-Maus - heute ist Dein Geburtstag. 10 Jahre ist es her, als ich Dich zum ersten Mal im Arm hatte. Vieles Schöne haben wir in dieser Zeit erlebt. Zwar hat sich in sportlicher Hinsicht nicht immer alles so erfüllt, wie wir es uns erhofft hatten - doch bin ich sehr stolz auf das, was wir zusammen erreichen konnten. Ich wünsche mir noch viele Jahre mit Dir - bei guter Gesundheit und unserem jetzigen Sport Rally-Obedience. Happy Birthday kleines Enya - Aussie -Tier !

Am Abend hatten wir noch Besuch von Mex !


mehr lesen 0 Kommentare

Besuch bei Katja !

Vom 26. Mai ab waren wir für vier Tage bei Katja. Wir waren alle sehr gespannt - wie würde wohl das erste Wiedersehen nach acht Monaten sein !


mehr lesen 0 Kommentare

Meine Blumenkinder !

Die Sonne lacht, die Blumen blühen und wir sind mitten drin......!

Wie Ihr sehen könnt, habe auch ich meine Operation gut überstanden.

Schaut unter Shootings


0 Kommentare

Wasser Marsch......!!

Gestern hatten wir tolles Wetter - natürlich musste auch der Garten gegossen werden. Zeit für mich, endlich mal den Gartensprenger unter die Lupe zu nehmen.......!!!!!!!!!!!!

Man muss nicht mehr dazu sagen - guckt einfach die Bilder!


mehr lesen 0 Kommentare

Auf dem Weg der Besserung - Enya -

 

So, die OP hab ich gut überstanden. Der anschließende Besuch in der Tierklinik verlief auch positiv - ich hatte natürlich Panik - man weiß ja nie, was da wieder auf einem zukommt.


mehr lesen 0 Kommentare

Enyas OP

Enya hatte schon immer mit Ihrer Läufigkeit zu tun - es dauerte jedesmal ewig - und sie tat sich in dieser Zeit nicht leicht.


mehr lesen 0 Kommentare

Spaß im Löwenzahn !

Spätnachmittagspaziergang - die Sonne scheint - der Löwenzahn spriest - und wir hatten unseren Spaß !

Mehr braucht man garnicht zu schreiben.

Die Bilder sagen alles.......


0 Kommentare

Rally-Obi-Turnier Kindenheim - Enya -

 

 

Am 16.4. war es mal wieder soweit. Wir liefen zum dritten Mal ein Turnier in der Klasse 2.

Es war schon ein komisches Gefühl, denn ich lief zum ersten Mal ohne meine Freundin Pauline...!


mehr lesen 0 Kommentare

Eine Woche Usedom

Frauchen ist etwas spät mit dem Schreiben dran - sorry - aber es war schon wieder so viel ! Vom 19. - 26. 3. waren wir eine Woche auf der Insel Usedom....


mehr lesen 0 Kommentare

Lambsheimer Weiher

Gestern, am Spätnachmittag hat uns der Weiher gelockt !


mehr lesen 0 Kommentare

Sonnenschein ausgenutzt......

 

Kamera geschultert - und ein schönes Fotoshooting mit meinen zwei Models gemacht !


mehr lesen 0 Kommentare

Das erste Mal Mantrailing!

Gestern haben wir uns das erste Mal im Mantrailing ausprobiert.

Wir trafen uns mit der Kirchheimer Gruppe in Weisenheim am Berg. Dort durfte zuerst ich - Catch - , mein Talent unter Beweis stellen. Es gab zwei kleine Trails - und ich muss sagen, ich habe meine Sache recht ordentlich gemacht. Spaß hatte ich natürlich auch dabei. Meine "Lebensgefährtin" Enya hat das Ganze etwas bedächtiger in Angriff genommen - aber auch sie hatte Spaß.

Herrchen, Frauchen, Enya und ich werden auf jeden Fall am nächsten Samstag wieder dabei sein !

Hier könnt Ihr noch zwei kleine Videos sehen !


0 Kommentare

Bei Ingrid !

Am Donnerstag ging es mal wieder Richtung Ilbesheim - zu Ingrid - . Da freuen wir uns immer riesig, denn dort ist es cool und macht Spaß !

Wie Ihr seht, ging es richtig ab.....


mehr lesen 0 Kommentare

Ultraschall - Enya -

 

 

Gestern habe ich meinen Kontrollultraschall über mich ergehen lassen !!


mehr lesen 0 Kommentare

Meine Freunde - die Fische -

Hab ich Euch schon erzählt, daß in meinem Zuhause ein Teich ist - und der hat sogar zehn Fische !

 


mehr lesen 0 Kommentare

Das Leben muss weitergehen ......

 

 

Nun ist es schon etwas über drei Wochen her, daß unsere Pauline über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

Wir vermissen sie sehr - sie fehlt überall !


mehr lesen 0 Kommentare

Gute Reise......

 

 

 

 

Still, seid leise, es ist Engel auf der Reise.

Er wollte nur kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein - vergesst ihn nicht, er war so klein.

Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in meinem Herzen ein großes Stück. Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag. Und wenn ihr fragt, wo mag er sein? Ein Engel, der ist nie allein ! Er kann jetzt alle Farben sehn, auf Pfoten durch die Wolken gehn und wenn ihr ihn auch so vermisst und weint, weil er nicht bei Euch ist, dann denkt, im Himmel, wo's ihn jetzt gibt, erzählt er stolz : Ich werd geliebt !


mehr lesen 0 Kommentare