Das Jahr 2014 - Ziele und neue Wege -

Enya - Ich möchte mit Frauchen dieses Jahr unbedingt die A2 erreichen. Parallel zu Agility
werden wir im Rally-Obi Prüfungen laufen - denn Frauchen und mir macht es sehr viel Spaß. Natürlich bleiben wir am Agility dran, aber es wird nicht mehr der einzigste Sport bleiben. Ich werde ja dieses Jahr schon 8 Jahre - deswegen werden wir uns ab jetzt etwas breiter aufstellen.
Pauline - ich hoffe, daß ich auch dieses Jahr bei guter Gesundheit bleibe - denn ich möchte auch mit meinen 11 Jahren noch im Rally-Obi mithalten. Jetzt wo meine Partnerin Enya  mitmacht, werde ich nochmehr angestachelt. Mal schauen, wie wir uns so schlagen.

0 Kommentare

Wir waren fündig........

Wir sind wieder zu Hause - und hatten großes Glück, denn der Schnee hat auf uns gewartet. Er war zwar nicht direkt vor der Haustür - aber in Todtnauberg fanden wir eine tolle Landschaft mit richtig geilem Schnee!!

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Hallenturnier in Heidelberg-Kirchheim - A2, A2, A2............!

mehr lesen 1 Kommentare

Rally-Training

Heute war es endlich wieder soweit - wir hatten Rallyobedience Training. Wir mussten ja einige Zeit aussetzen (Weihnachts-u. Winterpause), aber dafür konnten wir den Parcours noch sehr gut abarbeiten.

Anja hat heute ganz genau geschaut, da wir ja am 16.2. in Neuhofen unsere erste Hallenprüfung laufen wollen. Paulinchen hat ihre Sache wieder prima gemacht - Streber - !!!!

Enya war auch recht ordentlich dabei. Wir müssen noch ein paar Kleinigkeiten trainieren. z.B. die Übung vom Platz wieder ins Sitz. Gerades Platz - Enya liegt immer etwas schief - und das Gleiche auch mit Sitz.. Das bekommen wir aber hin, ganz sicher.

Anhand der Videos könnt Ihr sehen, wie gut wir uns als Team geschlagen haben - die Fehler haben natürlich immer wir - die Hundeführer - gemacht!!

 

 

0 Kommentare

Alle neune ...... Kreuzbandriss, die zweite !

Kennt Ihr den Spruch - Leben ist das was passiert, während man Pläne macht ! Und so kam es mal wieder....

Am 16. 2. wollten Pauline und Dirk eine Rallyobedience-Prüfung in Neuhofen laufen. Paulinchen war sehr gut drauf - und die beiden freuten

sich schon drauf.

Am vergangenen Samstag kam unser Paulchen auf nur drei Beinen aus dem Wingert zurück. Wir trauten unseren Augen nicht und sofort

hatten wir ein Dejavu........wir kannten das Bild vom Februar 2012. Lange Rede kurzer Sinn - Dirk fuhr zur Klinik nach Frankenthal - man musste sie

garnicht röntgen - man sah es sofort - es war garkein Kreuzband mehr zu spüren. Fazit - am Freitag um 8.30 ist der OP Termin.

Wir hoffen, daß Paulchen alles gut übersteht - und nach ein paar Wochen das Bein wieder belasten kann.

So müssen jetzt Enya und ich alleine auf die Rally-Obi-Prüfung nach Neuhofen gehen!

Einzelheiten könnt Ihr im OP-Tagebuch 2014 nachlesen!

 

Geschrieben von Susi & Dirk

 

0 Kommentare

Unsere erste Prüfung

 

 

Wir sind zum erstenmal sportlich "fremdgegangen" - und das mit gutem Erfolg.


mehr lesen 0 Kommentare

Fastnachtsturnier in Lampertheim 1.3.2014

 

 

 

Ist mein Frauchen nicht lustig geschminkt - aber all die Schminke half nichts - oder gings vielleicht grad deswegen in die Hose !!


mehr lesen 0 Kommentare

DVM Turnier in Lampertheim/Reithalle

 

 

Heute wollte Frauchen unbedingt wissen, ob sich das Wippentraining in der Agi - Pause gelohnt hatte.


mehr lesen 0 Kommentare

Wir waren an der Nordsee

 

Wir hatten einen tollen Kurzurlaub in Leybuchtspolder - in der Nähe von Greetsiel.

Wir haben viel erlebt - und können einiges erzählen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Rally-Obedience Otterstadt 27.4.

 

Heute war unsere zweite Rally-Obi-Prüfung. Wir haben ein SG mit 83 Punkten erreicht.

Es war noch nicht das, was wir uns erhofft hatten - aber immerhin ein Schritt weiter.

Das nächste Mal wird es wohl noch besser werden !


0 Kommentare

Rally-Obi-Prüfung in Kindenheim am 2.5.

 

 

Wir hatten heute ein Rally-Obedience-Turnier in Kindenheim - und wie Ihr seht, waren wir

richtig, richtig gut !


mehr lesen 0 Kommentare

Mädels - Geburtstag

 

 

Es ist doch nicht zu glauben,  schon wieder ist ein Jahr vergangen.

Meine Mädels werden heute 11 und 8 Jahre alt.


mehr lesen 0 Kommentare

Der See ruft....

Die Agis sind ja schon ein Volk für sich. Natürlich wurde mein Frauchen auch nominiert, bis dieser

Wasserplanscherei mitzumachen - und da sie kein Spielverderber ist, sind wir beide heute in den

Lambsheimer Weiher gesprungen. Hat echt Spaß gemacht - und für mich sind dann noch ein

paar Extrarunden im See rausgesprungen.

 

Video - guckst Du hier.....

0 Kommentare

Spaziergang am Hetschmühlweier/Carlsberg

 

 

Gestern waren wir mit unseren Freunden Mex und Vinnie an der Hetschmühle.

War echt cool.


mehr lesen 0 Kommentare

Längst fällig - ein Update

 

 

Wir haben ja schon ein schlechtes Gewissen - es ist so lange her, daß Ihr was von uns gehört habt !

 


mehr lesen 0 Kommentare

Rally-Obi-Prüfung bei den Külztaler Hundefreunden

 

 

Am 19.10 war es mal wieder soweit.

Wir wagten uns in die Klasse 1 vor.....


mehr lesen 0 Kommentare

Eine Woche Fehmarn

 

Wir waren eine Woche mit unseren Freunden - Annamaria, Marko, Sam und Amy auf der Insel Fehmarn. Sogar Opa Wilhelm und Oma Helga waren dabei. Es war superschön und wir haben tolles Wetter erwischt !


mehr lesen 0 Kommentare

Agility-Turnier-Pause

Seit unserem letzten Turnier in Kindenheim im Oktober, ist Turnierpause angesagt.

Natürlich trainieren wir weiter. Bei der Wand werden die Runnings trainiert - klappen eigentlich auch schon ganz gut. Steg und Wippe kann man auch so stehen lassen.

Was Frauchen halt total abnervt, ist das Theater am Start - da hat sie einfach keinen Bock mehr drauf. Es war mal etwas besser, aber bei den letzten Turnieren ist es wieder eskaliert.

Wenigstens ein paar Sekunden warten, bis sie sich positioniert hat - ist das denn sooo schwer !

Mal schauen, was das nächste Jahr so bringt.

0 Kommentare

Wir wünschen.......

 

 

...Euch von Herzen frohe Festtage, Ruhe, Besinnlichkeit sowie ein tolles, erfolg- und ereignisreiches Jahr 2015 !


0 Kommentare

Winterspaziergang

 

 

 

Man soll es nicht glauben, aber der Wettergott hatte tatsächlich ein Einsehen, und hat uns Schnee geschickt.


mehr lesen 0 Kommentare

Das war 2014 !

 

 

Schon wieder ist ein Jahr vergangen - wie schnell doch die Zeit verfliegt !

In ein paar Zeilen könnt Ihr nochmal lesen, was für uns wichtig war und was so alles passiert ist.




mehr lesen 0 Kommentare