Das Jahr neigt sich dem Ende

 

 

 

So Ihr Lieben - bevor wir die "Akte 2018" schließen, noch ein paar Worte.

 


Seit dem zweiten Quali Lauf in Hemsbach, hatte ich noch zwei Turniere - leider waren sie nicht ganz so erfolgreich, wie erhofft. Es ging immer haarscharf am Nuller vorbei - einmal wollte Frauchen nach der Wippe  einen Franzosen ziehen - und war natürlich viel zu langsam - aus, die Maus!! - Also nicht meine Schuld - ansonsten super Lauf !

Beim zweiten Mal, kam mir der Steg in die Quere - aber es erging noch mehreren so - keine Ahnung, was da los war - vielleicht der Lichteinfall  - also auch raus aus der Wertung !

Beim Mantrailing durften wir noch zwei tolle Locations geniessen - einmal das Toyota -Autohaus von Bernd - mit allen erdenklichen Verstecken -  und dann zum Abschluss der Weihnachtsmarkt in Grünstadt. Es hat mega Spaß gemacht. Enya und ich sind immer mit vollem Einsatz dabei!

Mit unseren Freunden Andrea und Leo haben wir uns zwischen den Jahren durch den Kaiserslauterer Wald geschlagen - Action vorprogrammiert.....!

Zum Jahresende hat uns noch unser Nachbars Freund Tiko mit seinen "selbsgebackenen" Hundemuffins überrascht - er hatte seinen sechsten Geburtstag gefeiert!

Ja und nun ist das Jahr 2018 auch schon wieder rum! Wir freuen uns, daß wir alle zusammen, fit und gesund sind.

Mal schauen, was 2019 so für uns bereithält.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0